Alte Bilder BAe 146

alte Bilder aus Kassel
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 2655

Re: Alte Bilder BAe 146

Beitragvon Mormegil » 19. Apr 2014, 18:10

Moin,
wir sind auch von Kassel nach "Malle" damals geflogen.
Einmal sogar relativ Kurzfristig.
Es gab auch einen "Rundflug" mit der BAe146, war ich auch mit , allerdings war da das Wetter nicht so toll.
Ich glaube das eine Bild ist von diesem Rundflug Termin ~ ich bin doch nicht etwa selbst auf dem Bild zu sehen 8-) :roll: :o :?:
Es war doch sehr familiär drüben. Heute kann sich das wirklich auch einen Flughafen nennen.
Wenn nicht die großen Flugzeuge zur Zeit noch etwas rar sind. :lol:

Wird schon

Es grüßt der Mormegil
Mormegil
 
Beiträge: 13
Registriert: 03.2014
Danke gegeben: 6
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht:

Re: Alte Bilder BAe 146

Beitragvon Takeoff » 19. Apr 2014, 18:41

Hatte seinerzeit alle Flugangebote genutzt. Mehrfach nach Mallorca und Malta und einmal nach Tunesien. Einmal nach Mallorca ging es mit der B737 von Hamburg International, die anderen Flüge mit BAE 146 von Eurowings. Damals haben TUI und Neckermann wegen der baulichen Probleme am alten Flughafen (keine Hindernisfreiheit, kurze Startbahn) das Reiseangebot zurückgezogen. Es gab nämlich Sitzplatzbeschränkungen und Einschränkungen bei der Reichweite der Flüge. Es mussten Sitzplätze von vornherein leer bleiben bzw. es gab Zwischenlandungen zum Nachtanken. Das war für die Reiseveranstalter zu unwirtschaftlich bzw. führte zu höheren Reisepreisen. Sie zogen sich folgedessen zurück.
Takeoff
 
Beiträge: 2358
Registriert: 04.2013
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 181x in 112 Posts
Geschlecht:

Re: Alte Bilder BAe 146

Beitragvon EMW » 26. Aug 2014, 21:39

JoergEDVK hat geschrieben:
Loewe099 hat geschrieben:Hier mal etwas aus 1972/1973.

. Bemerkenswert ist, dass die Reisegschwindigkeit der YAK-40 nur um die 500 km/h liegt.

Das war Sinn der Entwicklung. Damit und den 3 Triebwerken waren eben auch kurze und relativ schlechte Pisten möglich. Dazu kommen noch die Niederdruckreifen.
Die Jak-40 war ihrer Zeit vorraus. Übrigens wollte man sie sogar in den USA und Kanada in Lizenz bauen.

Die größere Jak-42 hat eine ähnliche Auslegung und ist ähnlich Langsam.

Wen es interessiert, ein paar Links, wo es auch um General Air geht:

Informationen zur Jak-40 im DDR-Luftfahrtforum

Informationen zur Jak-40 im DDR-Luftfahrtforum
EMW
 
Beiträge: 9
Registriert: 04.2013
Wohnort: Eisenach
Danke gegeben: 1
Danke bekommen: 0x in 0 Post
Geschlecht:

Vorherige

Zurück zu "früher in KSF"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Besucher kamen durch folgende Suchbegriffe auf diese Seite:

bae 146 ab kassel wie lange fliege ich von Kassel Calden nach mallorca kassel eurowings neue fluglienien in ksf
web tracker