5.12.2016 F-GZTK

AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 791

5.12.2016 F-GZTK

Beitragvon Greby-Johann » 5. Dez 2016, 22:53

Hier mal der fast tägliche Besuch aus GB in einer andere Position abgelichtet.
Geplant war eigentlich eine schöne Winterlandschaft (Meimbresser Wald) mit Maschine an der Startrampe 09 im Vordergrund. (Bekomme ich die Tage evtl doch noch hin, dann lösche ich diesen Post)

Hier also die F-GZTK / Boeing 737-4Q8 / zum Weiterflug nach Breslau um 13:05
Dateianhänge
IMG_6458_thumb.jpg
F-GZTK
IMG_6453_thumb.jpg
F-GZTK
IMG_6434_thumb.jpg
F-GZTK
Zuletzt geändert von Greby-Johann am 6. Dez 2016, 07:20, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Greby-Johann
 
Beiträge: 80
Registriert: 09.2015
Wohnort: Grebenstein
Danke gegeben: 131
Danke bekommen: 209x in 46 Posts
Geschlecht:

folgende User möchten sich bei Greby-Johann bedanken:

Re: 5.12.2016 F-GZTK Europe Airposte

Beitragvon Yoshi13 » 6. Dez 2016, 02:48

Immernoch 5/7 oder Weihnachtliche 6/7? Schöne Fotos!
Yoshi13
 
Beiträge: 269
Registriert: 06.2014
Danke gegeben: 25
Danke bekommen: 68x in 39 Posts
Geschlecht:

Re: 5.12.2016 F-GZTK

Beitragvon Greby-Johann » 7. Dez 2016, 23:03

Heut hab ich sie nochmal erwischt,
leider nicht ganz in der Kulisse wie ichs gern gehabt hätte
und in keiner guten Qualität,
dafür mit Kondensstreifen!
Dateianhänge
IMG_6484_thumb.jpg
F-GZTK 7.12.2016 11:30
Benutzeravatar
Greby-Johann
 
Beiträge: 80
Registriert: 09.2015
Wohnort: Grebenstein
Danke gegeben: 131
Danke bekommen: 209x in 46 Posts
Geschlecht:



folgende User möchten sich bei ksf_spotter bedanken:

Re: 5.12.2016 F-GZTK

Beitragvon RaKle » 8. Dez 2016, 00:55

Greby-Johann hat geschrieben:Heut hab ich sie nochmal erwischt,
leider nicht ganz in der Kulisse wie ichs gern gehabt hätte
und in keiner guten Qualität,
dafür mit Kondensstreifen!


Interessante Perspektive, schönes Foto mit erstaunlicher Qualität, da wg. der Bewölkung kein Gegenlicht war.
Noch eine kurze Anmerkung zu deinem threat:
Kondensstreifen im eigentlichen Sinn, bilden sich als Eiskristalle erst ab ca. 8000m Flughöhe durch Wasserdampf und sonstige Abgase sowie durch Unterdruck hinter den Triebwerken, wenn wasserdampf- und rußhaltige Abgase auf relativ kalte Luft treffen. Auf deinem Foto sind an den Flügelklappen Wirbelschleppen zu sehen, die im weiteren Sinn natürlich auch als Kondensstreifen bezeichnet werden können, dort aber anderen Ursprungs und mit anderer Wirkung sind.
RaKle
 
Beiträge: 147
Registriert: 07.2015
Danke gegeben: 352
Danke bekommen: 399x in 74 Posts
Geschlecht:


Zurück zu "aktuelle Fotos"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron
web tracker